Datum:
05.03.20
Ort:
Aachen
Organisator:
TRR 188
Kontaktperson:
Conrad Liebsch M. Sc.
Website:
http://www.trr188.de/kolloquium_20/

Am 05.03.2020 veranstaltete der SFB/Transregio 188 im SuperC der RWTH Aachen University sein zweites Industriekolloquium. Knapp 70 internationale Teilnehmende erhielten in 13 Vorträgen und einer begleitenden Posterausstellung Einblicke in die neusten Entwicklungen im Bereich „schädigungskontrollierter Umformprozesse“. Aufgrund des Corona-Virus wurde die Anreise zahlreicher Teilnehmer*innen und Redner erschwert. Daher wurde das zweite Industriekolloquium kurzfristig parallel als virtuelle Konferenz angeboten, indem Bild und Ton übertragen und sogar einer der Vorträge mittels Video-Chat gestreamt wurde. Der Schwerpunkt der Konferenz lag auf der Charakterisierung sowie der verschiedenskaligen Modellierung von Schädigungsentwicklung während der Herstellung und dem Einsatz von Bauteilen.