Im Juni 2020 wurde ein neues Gold Open Access-Journal gegründet, dass alle Themen aus dem Wirtschaftsingenieurwesen und der Fertigungstechnik abdeckt. Die Zeitschrift bietet Forschungsarbeiten mit Schwerpunkt in der Grundlagenforschung und angewandter Wissenschaft sowie innovativer Technologien, die das Wissen im Umgang mit und in der Herstellung von Produkten auf Komponenten-, System- und Gesellschaftsebene erweitern. Mit A. Erman Tekkaya als Editor-in-Chief und Markus Bambach als Associate Editor befinden sich neben anderen bedeutungsvollen Wissenschaftler*innen aus aller Welt zwei Experten aus dem TRR 188-Team in der Redaktion.
Der Link zur Zeitschrift ist hier zu finden.